FORD RAPTOR 2012

FORD RAPTOR SVT

Es ist kein Geheimnis, dass es viele Fans des Ford Raptor Pickup gibt. Immerhin gibt es nicht viele Fahrzeuge, die Sie gerade aus dem Showroom mit top speed direkt in die Wüstenlandschaft fahren können. Aber Ford hat seinem off-road-taugliche Pickup ein paar Updates für das Modelljahr 2012 verpasst.

Während der 2011 Raptor ziemlich geschickt im Umgang mit abwechslungsreichem Gelände war wie z.B. zerfurchten Waschbrett Flächen oder leichten Sprüngen so war der Vier-Rad-Antrieb nicht wirklich fuer Rock Crawl konzipiert.. Für das neue Modelljahr 2012 bekam der Raptor ein neues Torsendifferential das soll sicher stellen das das Rad mit bester Haftung immer angetrieben wird.

Eine weitere faszinierende Update 2012 war ein Front-montierte Kamera, die neben dem Navigationsystem bestellt werden kann. Diese sollte dem Fahrer bei unübersichtlichen offroad Operationen helfen. Der Acht-Zoll-Bildschirm in der Mitte des Armaturenbretts zeigt bei einem Tempo unter 25km/h an was sich an den Vorderrädern und vor dem Truck abspielt.

Neben diesen funktionalen Erweiterungen, bekommt der Raptor auch neue optionale seitliche Grafiken sportlich zwei diagonalen Streifen in matt, glänzend und strukturiert schwarz akzentuiert.
2012 ist auch eine weitere Farbe hinzu gekommen ( Race Red )
Weitere Veränderungen waren die Euroflansch Felgen mit Gewichten auf der Innenseite sowie optional gekühlte Sitze.

Infos zum Import eines Pickups oder US Car finden Sie hier

1

2

3